Welcome Women to Work

Neben den Audio-Aufnahmen und den Präsentationen der Referentinnen finden Sie

hier das Programm mit den Kurzvorstellungen der Referentinnen, hier das Fotoalbum,

die  Fotogalerie der Referentinnen und hier eine Sketchnote-Galerie .

 

map

Landkarte des beruflichen Übergangs für geflüchtete Frauen:

Rote Punkte markieren zivilgesellschaftliche Projekte.

 

Begrüßung und Einführung

 

Sabine Daniel

Leiterin des Referats „Gleichstellung von Frauen in der Arbeitswelt“,

Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen

anhören

 

Fatuma Musa Afrah

Sharehaus REFUGIO

anhören

Film Sharehaus Refugio 

 

Einführung

Cornelia Eybisch-Klimpel

Gabriele Witzenrath

Frau und Beruf e.V.

anhören

ansehen

 

Interviews mit geflüchteten Frauen

Zum Film 

Interviews: Mariana Karkoutli

Schnitt: Mohannad Karkoutli

Übersetzung: Jumana Fatom & Mariana Karkoutli

 

Impulsvorträge

Foto: Ariadne-an-der-Spree
Foto: Ariadne-an-der-Spree
Geflüchtete Frauen – das unsichtbare Geschlecht?

Forschungszentrum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

Dr. Susanne Worbs

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Qualifikation und Arbeitsmarktintegration

geflüchteter Frauen: Erkenntnisse aus der Vergangenheit

Dr. Zerrin Salikutluk

Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung, Humboldt-Universität

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Teilhabe stärken –
Lebensumstände, Bedürfnisse und Perspektiven geflüchteter Frauen

Juniorprofessorin Dr. Miriam Stock

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Vortrag anhörenPräsentation ansehen

 

Geflüchtete Frauen aus der Perspektive der Agenturen für Arbeit und Jobcenter in Berlin

Ute Freimark

Leiterin Stab Chancengleichheit am Arbeitsmarkt,

Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Arbeit für geflüchtete Frauen: Zwischen Anspruch, Zumutung und Menschenrecht

Dr. Emilia Roig

Projektleiterin „Migrantinnen als Mutmacherinnen und Brückenbauerinnen“ (MUT Projekt),

Dachverband der Migrantinnenorganisationen (DaMigra e.V.)

Vortrag anhören

Prezi ansehen 

 

 

 Good Practice

sketchnote-hansen-8-refugees-emancipation-und-refugees-teachers

 

Imma Chienku

Refugees Emancipation e.V.

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

Kampagnenfilm

 

Prof. Dr. Miriam Vock

Refugees Teachers Welcome

Programm für geflüchtete Lehrkräfte

Universität Potsdam

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Razan Nassreddine und Salama Kassem

Multaka: Treffpunkt Museum

Geflüchtete als Guides in Berliner Museen

Kooperationsprojekt der Staatlichen

Museen zu Berlin und des Deutschen

Historischen Museums

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Luisa Seiler und Shahama Butros

SINGA Deutschland

Berufliches Mentoringprogramm

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

Projektfilm 

Marktplatzeröffnung

08

Präsentation der Ehrenamtsbörse „WOMEN`S WELCOME BRIDGE“

Dr. Gabriele Kämper

Leiterin der Geschäftsstelle Gleichstellung,

Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen

Vortrag anhören

Präsentation ansehen

 

Ausstellende Projekte

Mentoring Projekt
Hürdenspringer Neukölln
Berufliche Orientierung für gelüchtete junge Erwachsene
Frauen iD
AKR Consult
FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)
SINGA Deutschland
Work for Refugees
c/o Paritätischer Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V.
iQ Netzwerk Berlin
LIFE- Bildung, Umwelt, Chancengleichheit e.V.
Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin
Destiny Diversity Academy (staatlich genehmigte Berufsfachschule für Sozialassistenz)
BTB Bildungszentrum GmbH
MoBiBe
Mobile Bildungsberatung
Jobassistenz
Information| Beratung| Unterstützung
Kiron Open Higher Education gGmbh
Trägerverbund:
AKC – Ausbildungs- und Kulturcentrum e.V., Durchbruche.V., LiSA e.V.Ausbildungsprojekte,Neues Wohnen im Kiez GmbH, SOS-Kinderdorf Berlin,WerkHof Berlin e.V.,Wohnwerkstatt e.V.
KOBRA
Inpäd e.V.
Frauenzentrum Marie e.V.
Formatwechsel-Medienwerkstatt e.V.
TIO-Weiterbildungsberatung
Lesestart/ Stiftung Lesen
Ipso gGmbH
BER-IT
tech-teachers e.V.
Multaka
Treffpunkt Museum
Infoline FIONA

Frau und Arbeit

Raupe und Schmetterling

 

Arbeitsgruppen

40

Erste Schritte in eine fremde Welt“

Schwerpunkt: Frauen mit geringer formaler Bildung, alleinerziehende Frauen,

kinderreiche Frauen und ältere Frauen

Impuls und Moderation:

Gökcen Demiragli, Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Fotoprotokoll der Arbeitsergebnisse

TeilnehmerInnenliste

 

Kompetenzen nutzen, Strategien entwickeln“

Schwerpunkt: Beruflich qualifizierte Frauen, Frauen, die berufstätig waren

Impuls und Moderation:

Rosaria Chirico, Forough Hossein-Pour

KOBRA Berlin

Fotoprotokoll der Arbeitsergebnisse

TeilnehmerInnenliste

 

Türen in die Arbeitswelt öffnen“

Schwerpunkt: Kooperationen zur Orientierung und zum Einstieg in die Arbeitswelt

Impuls und Moderation:

Franziska Hartmann, Heidi Walter

Arrivo Berlin

Fotoprotokoll der Arbeitsergebnisse

TeilnehmerInnenliste

 

Digital Integration“

Schwerpunkte: Digitale Zugänglichkeit, Medienkompetenz,

Bildungsangebote und Jobchancen in der IT-Branche

Impuls und Moderation:

Duscha Rosen, Sibylle Würz FrauenComputerZentrumBerlin e.V.

Fotoprotokoll der Arbeitsergebnisse

TeilnehmerInnenliste

 

Podium mit Fishbowl

il5a8461

Was brauchen geflüchtete Frauen, um auf dem Weg zu Bildung,

Beruf und Erwerbsarbeit voran zu kommen?

Herausforderungen und Lösungsansätze aus den Arbeitsgruppen

 

Es diskutieren mit den Moderatorinnen (links im Bild) der einzelnen Arbeitsgruppen

 

Lanna Idriss

Gründerin des sozialen Handelsunternehmens Gyalpashop UG, Mitgründerin des

Netzwerkes wirmachendas, Direktorin BHF-BANK Aktiengesellschaft

 

Helga Hentschel

Abteilungsleiterin „Frauen und Gleichstellung“, Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen

 

Juniorprofessorin Dr. Miriam Stock

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

 

Moderation:

Cornelia Eybisch-Klimpel

 

Diskussion Teil 1 anhören

Diskussion Teil 2 anhören